Algorithmen zur Gefäßerkennung für die Koronarangiographie - download pdf or read online

By Jörg Mielebacher

ISBN-10: 3834810355

ISBN-13: 9783834810359

Anhand der Anwendungsszenarien Koronarscreening und Blutflussmessung untersucht Jörg Mielebacher die Eigenschaften der wichtigsten auftretenden Bildinhalte, additionally der Blutgefäße, Herzinnenräume und Herzmuskel.

Show description

Read Online or Download Algorithmen zur Gefäßerkennung für die Koronarangiographie mit Synchrotronstrahlung PDF

Similar applied mathematicsematics books

Yiannis N. Moschovakis's Descriptive Set Theory 2nd Edition (Mathematical Surveys PDF

Descriptive Set conception is the research of units in separable, entire metric areas that may be outlined (or constructed), and so should be anticipated to have certain homes now not loved via arbitrary pointsets. This topic used to be all started via the French analysts on the flip of the twentieth century, such a lot prominently Lebesgue, and, at first, was once involved essentially with developing regularity houses of Borel and Lebesgue measurable capabilities, and analytic, coanalytic, and projective units.

Read e-book online Mathematical Models of Social Evolution: A Guide for the PDF

Over the past a number of many years, mathematical versions became significant to the research of social evolution, either in biology and the social sciences. yet scholars in those disciplines usually heavily lack the instruments to appreciate them. A primer on behavioral modeling that comes with either arithmetic and evolutionary concept, Mathematical versions of Social Evolution goals to make the coed researcher in biology and the social sciences absolutely acquainted with the language of the sector.

Download PDF by M. Anpo, P. Kamat (auth.), Masakazu Anpo, Prashant V. Kamat: Environmentally Benign Photocatalysts: Applications of

This booklet specializes in a number of the techniques utilized in the layout and improvement of hugely effective, noticeable mild responsive titanium oxide-based photocatalysts by means of utilising such tools as sol-gel, precipitation, dip-coating, steel ion-implantation, and magnetron sputtering deposition. Titanium oxide-based photocatalysts and similar catalysts are specially promising to enquire because they're strong, non-toxic, available, and hugely effective photofunctional fabrics.

Get Nanoparticles: From Theory to Application, 2nd Edition PDF

Bargains an advent to the technology of nanoparticles, from primary rules to their use in novel applicationsThe moment variation is totally revised, up-to-date and enlarged and contains 4 new chaptersIncludes a variety of examples from the hot literature - it is a best reference for chemists and fabrics scientists operating with and constructing nanoparticle platforms

Additional info for Algorithmen zur Gefäßerkennung für die Koronarangiographie mit Synchrotronstrahlung

Sample text

1 Eigenschaften der Rohdaten 39 werden. In der Angiographie betrifft dies insbesondere die Darstellung sehr feiner Gefäße. Neben der durch den Detektor festgelegten Ortsrasterung entlang der Horizontalen bestimmt die Aufnahmetechnik die Rasterung der zweiten Bilddimension: Transmissionsaufnahmen verwenden diskrete Orts-Zeit-Koordinaten, während TPIAufnahmen zeitdiskretisiert sind. Im ersten Fall entsteht die Rasterung durch die Integrationszeit des Detektors und durch die kontinuierliche Bewegung des Untersuchungsobjekts.

Diese Erhöhung ist zeitlich konstant und verursacht senkrechte Streifen in den Aufnahmen. Fehlerquelle ist vermutlich die elektronische Verschaltung der einzelnen Kanäle. Die beobachteten Schwankungen der Dunkelstrom- und Weißfeldwerte verdeutlichen, dass die Integratorkennlinien von Kanal zu Kanal verschieden sind. Die Abweichungen ändern sich während einer Aufnahme nur wenig und werden für jede Aufnahme als näherungsweise konstant angenommen. Zufällige Abweichungen sind vorhanden, jedoch im Vergleich zu den systematischen Abweichungen gering ausgeprägt.

40. 60. • Abtastwerte der Ionisationskammer: Matrizen M1 und M2 mit mM = 8 Spalten und n Zeilen. 2 Korrektur defekter Detektorkanäle Die Korrektur defekter Kanäle (Kap. 2) erfolgt in zwei Schritten: (1) Erkennung von Defekten und (2) Interpolation der fehlenden Information. Die Erkennung und Interpolation muss für jedes Bild durchgeführt werden, da die Lage der Defekte variiert. m geprüft, ob ΔI( j) größer als ein vorgegebener Schwellenwert ist; in diesem Fall gelten diese Kanäle als defekt. Dieses Vorgehen besitzt einen wichtigen Nachteil: Die Zuverlässigkeit der Erkennung hängt ab von der Bildinformation in der Umgebung des möglichen Defekts.

Download PDF sample

Algorithmen zur Gefäßerkennung für die Koronarangiographie mit Synchrotronstrahlung by Jörg Mielebacher


by Kenneth
4.1

Rated 4.33 of 5 – based on 7 votes